Massagen und Krankengymnastik sind ebenso auf Privatrezept möglich. Leider können jedoch keine Rezepte der gesetzlichen Krankenkassen, auch nicht der freien Heilfürsorge, eingelöst werden.

Es besteht jedoch für diese Versicherten die Möglichkeit, sich ein Privatrezept verschreiben zu lassen. So erhalten Sie einen günstigeren Behandlungstarif, da in diesem Fall die Mehrwertsteuer entfällt.

Weitere Informationen erhalten Sie unter Informationsblatt.

.